Für die Firma BearingPoint Switzerland AG konnte ich den Eishockey-Event gegen die Mannschaft der CS fotografieren. Es war der erste Eishockey-Match den ich als Fotograf begleiten konnte. Dieser Event fand auf der Dolder-Eisbahn statt. Die erste Problematik bestand darin, dass auf drei Seiten des Spielfeldes schlecht Bedürfnisse bestanden. Den die eine längsseits schloss sich an das beiliegend Eisfeld an, bei beiden Schmalseiten hing ein dichtmaschiges Netz, was ein durchfotografieren verunmöglichte. Also blieb mir nur noch die eine Längsseite.

Für die Kameraeinstellung wählte ich eine eher schnellere Belichtungszeit um die Spieler  nicht unscharf zu erhalten. die ISO-Zahl habe ich höher gewählt damit auch der Hintergrund nicht ins schwarze absackte. Mit dem Blitz konnte ich die Spieler in ihrer Bewegung weiter einfrieren.

chevron-right chevron-left

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.